ATID-437 Vergewaltigte seine Nichte, die er lange nicht gesehen hatte



Der Vorfall mit einer Lebensmittelvergiftung ereignete sich in einem kleinen Restaurant, in dem Yukina arbeitete, und sie wurde vom Geschäft suspendiert. Obwohl wir versuchten, den Geschäftsbetrieb wiederherzustellen, war der durch Gerüchte verursachte Schaden größer als erwartet und die Zahl der Kunden ging stark zurück. Der Großteil des Personals war gegangen, und alles, was noch übrig war, waren Yukina, die für die Lobby verantwortlich war, und Kawakami, die für den Koch verantwortlich war. Eines Tages wird ihr die Aufgabe übertragen, neu eingestelltes Hallenpersonal zu schulen. Der Neuankömmling ist jedoch ein rekonstruierter Mann mittleren Alters, älter als Yukinas Vater.

ATID-437 Vergewaltigte seine Nichte, die er lange nicht gesehen hatte

ATID-437 Vergewaltigte seine Nichte, die er lange nicht gesehen hatte

Mehr sehen



  Wöchentliche Trendsuchen


  Wöchentlich Trendende Schauspieler


  Andere Kategorien


  Link